Sport-Physiotherapie Hamburg

Kinesio Taping | Kinesio Tape | KinesioTaping



Die Behandlungsmethode Kinesio Taping stellt in der Physiotherapie und Sportphysiotherapie eine ganzheitliche Therapiemethode dar, welche auf Medikamente verzichtet und ein außergewöhnlich großes und breites Anwendungsspektrum hat. Kinesio-Taping wird in vielen Ländern als unterstützende Therapie angewendet und ist ein wichtiger Bestandteil moderner Behandlungen im Sport, der Rehabilitation und bei orthopädischen Erkrankungen.

Durch verschiedene Anlagemöglichkeiten des KinesioTapes kann eine Wirkung auf: Muskulatur, Ligamente, Faszien und Lymphbahnen erreicht werden. Muskelverspannungen, Muskeleinschränkungen und Schmerzen können reduziert, Lymphabfluss verbessert, Schmerzen reduziert und Muskel sowie Gelenkfunktionen verbessert werden.

Gerade im Leistungssport findet das KinesioTaping immer mehr Einsatz. Aber auch aus Sicht der Sportphysiotherapie ist bei Freizeitsportlern diese einfache Taping-Technik sehr beliebt, denn mit den angelegten Tapes kann man problemlos Duschen oder Baden. Oft ist eine Klebe- bzw Haftdauer bis zu sieben Tagen möglich! Die Kosten für das Taping mit einem Kinesiotape ist abhängig vom Erfahrungshorizont und der Qualität des Therapeuten, und hängt vom verwendeten Tapematerial und der aufgewendeten Zeit sowie verwendeten Menge an Tape ab.

Sollten Sie selber mal Kinesio Tape kaufen wollen, informieren Sie sich vorher oder bei einem qualifizierten Therapeuten, mit welchem Produkt das Beste Taping-Ergebnis zu erzielen ist.

Das Kinesio Taping kann als begleitende Therapieform bei vielen orthopädischen Problemen helfen. Häufig findet es Anwendung bei Schulter, Knie und Rücken-Beschwerden.

Unser Angebot: Vereinbaren Sie einen Termin und lassen sich von einem Physiotherapeuten zum Thema KinesioTaping beraten und profitieren Sie von den guten Eigenschaften des Kinesio-Tapings.





  Zurück   Zu den Therapieformen   Zur Hauptseite